DER FLIEGL SCHNECKENVERTEILER – DAS EINZIGARTIGE SYSTEM!

Für alle Fliegl-Verteilsysteme der bodennahen Gülleausbringung

Seit mehr als 20 Jahren setzt Fliegl als einziger Hersteller auf den eigenen patentierten Schneckenverteiler. Immer strengere Vorgaben durch die Düngeverordnung verlangen eine Steigerung der Nährstoffeffizienz während der Gülleausbringung – hierbei punktet der Fliegl Schneckenverteiler – beste Ergebnisse in der Quer- und Längsverteilung zeigen, dass der Pflanzenbestand gleichmäßig und präzise mit den Güllenährstoffen versorgt wird. Das Funktionsprinzip hat sich mittlerweile 1000-fach bewährt. Dies können wir mit unserer langjährigen Praxiserfahrung belegen.

  • Unschlagbar gegen Fremdkörper

  • Kein Verstopfen

  • Gleichmäßige Längs- und Querverteilung – selbst in Hanglagen

  • Einfache Bauweise

  • Langlebig und verschleißarm

  • geringer Kraftbedarf (Ölleistung max. 20 Liter)

Funktionsweise des Schneckenverteilers

Die Gülle wird durch einen Zuführschlauch in den Verteilerbalken geleitet und gelangt von dort in den Schneckenkasten. Ein Ölmotor mit einer erforderlichen Leistung von etwa 15- 20 Liter/Minute sorgt für den Antrieb der Schnecke (50 - 60 Umdrehungen/Min). Diese hat in erster Linie nicht die Aufgabe, die Gülle zu verteilen, sondern Fremdkörper nach außen in den Staukasten zu transportieren. Damit die Austrittslöcher ständig gereinigt werden wechselt die Schnecke kurzzeitig die Drehrichtung. 

Ein serienmäßig verbautes Zeitrelais sorgt für den Richtungswechsel, wobei die Schnecke ca. 40 Sekunden nach außen in (Richtung Staukasten) und 5 Sekunden nach innen läuft. Der Staukasten muss je nach Fremdkörperanteil entleert werden. Der Verschleiß der Schnecke bzw. der Schneckenwanne ist als sehr gering anzusehen, da die Gülle als Schmiermittel dient.

Ein bedeutendes Ziel während der Gülleausbringung ist es, den aktuellen Gülledurchfluss mit der aktuellen Fahrgeschwindigkeit so in Einklang zu bringen, dass die gewünschte Ausbringmenge für die jeweilige Fläche/ bzw. Teilfläche eingehalten werden kann. Als grundlegende Orientierung sollten Ihnen diese Ausbringtabellen dienen.

 

Die Ausbringtabellen können Sie für Arbeitsbreiten von 3m; 4,5m; 6m; 7,8m; 9m; 12m; 15m; 18m; 21 und 24m hier downloaden.

DOWNLOAD AUSBRINGTABELLEN

Fliegl ist bekannt für seine Innovationen, deshalb möchten wir Ihnen auch unser Flow Control vorstellen, damit sie noch komfortabler Ihre Gülle exakt ausbringen können. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann schauen Sie sich diese Technik unter folgendem Link an!