Zurück

Einachs Profi-Kettenstreuer

Der Einachs Profi-Kettenstreuer besteht aus einem Tandemfahrgestell und einem Ladevolumen von 25 m³. Die Seitenwände und der Boden bestehen aus Feinkornstahl und dass Fahrgestell ist aus stabilem Hohlträgerrahmen gefertigt.

Zudem verfügt der Streuer über eine hydraulisch gefederte Deichsel sowei einen drehbaren Zugholm.

Ausstattung Profi-Kettenstreuer-Serie »muck control«


Die FRONT-Details im Überblick  

Steuerungs-möglichkeiten


Ausstattung Profi-Kettenstreuer-Serie »muck-control«


Die HECK-Details im Überblick   

KDS 270 muck control


  • Tandemfahrgestell

  • Ladevolumen von 25 m³

  • Seitenwände und Boden aus Feinkornstahl

  • Fahrgestell aus stabilem Hohlträgerrahmen

  • Hydraulisch gefederte Deichsel

  • Drehbarer Zugholm

Tellerstreuwerk varioSPLASH zwei große Streuteller aus verschleißfestem Stahl HB 400 mit jeweils 1100 mm Ø mit je 6 quer zum Wurfwinkel verstellbaren Wurfflügeln mit auswechselbaren Platten aus verschleißfestem Stahl HB 400 und ausliegenden in ihrer Sensibilität individuell auslegbaren
Sicherungsbolzen. Der Streuwinkel der Teller ist im Winkel mechanisch optional auch hydraulisch
verstellbar (Tandem/Tridem).

Arbeitsbreite von bis zu 30 Meter je nach Streugut möglich.  

 

 

 

 

  • Geschmiedete Kettenglieder (Ø20 mm) mit einer Bruchlast von bis zu 50 Tonnen
  • Kratzbodenleisten aus 80 mm oben geschlossenen U-Profilen
  • Kratzboden optional mit hydropneumatische Kettenspannung
  • Zwei horizontale Walzen Ø770 mm mit austauschbaren
  • Messer aus verschleißfestem Stahl HB 400
  • Spezielles Verteilergetriebe sorgt für eine optimierte Kraftverteilung an Streuwalzen und Streuteller
  • Starker Antriebsstrang mit Nockenschaltkupplung und Freilaufkupplung
  • Antrieb der Streuteller und Mischwalzen durch Ölbadgetriebe
  • Stauschieber mit inliegender Rahmenführung für beste Abdichtung mit zwei außenliegenden Hydraulikzylindern, optische Füllstandanzeige an der Stirnseite.