Chassis | TDK 200

Ausstattung ChassisSerieOptional
Tandem FahrgestellX 
zul. Gesamtgewicht 20000 kg, Stützlast 2000 kgX 
zul. Gesamtgewicht 21000 kg, Stützlast 3000 kg bis 40 km/h, zulässige Stützlast am Zugfahrzeug beachten O
Profi Rahmen verzinktX 
Parabelfederung Titan-AggregatX 
Parabelfederung Gigant-Aggregat O
Zugholm ungefedert drehbar für Obenanhängung /UntenanhängungX 
2 Bremsachsen, beide starrX 
2 Bremsachsen, vordere starr, hintere gelenkt, hydraulisch sperrbar, bis 60 km/h(1 Steuergerät einfachwirkend erforderlich) O
Achsausführung 420 x 180 Bremstrommel ADR, Spur 1820 mmX 
Achsausführung 410 x 180 Bremstrommel BPW O
2-Kreis-Druckluft mit ALBX 
hydraulische 1-Leiter Bremse ohne Lastanpassungsventil, mit Flachdichtender Muffe, nur für Export O
hydraulische 1-Leiter Bremse mit Lastanpassungsventil und flachdichtender Muffe, nur für Export O
DIN-Zugöse 40 (Ø 40 mm)X 
Kugelkopf K80 (Ø 80 mm) O
Piton-Fix (nur für Export) O
Drehbare Zugöse 50 mm (Ø 50 mm) nur für Export O
25 km/h Ausführung Deutschland mit TÜV -Datenblatt für la -fo ZGM.X 
30 km/h Ausführung mit EG Typengenehmigung und COC Papieren
(incl. Kotflügel, Unterfahrschutz, Seitenmarkierungsleuchten)
 O
40 km/h Ausführung mit EG Typengenehmigung und COC Papieren
(incl. Kotflügel, Unterfahrschutz und Seitenmarkierungsleuchten)
 O
60 km/h Ausführung Deutschland mit TÜV -Datenblatt (incl. Umrissleuchten,
Seitenmarkierungsleuchten)
 O
25 km/h Ausführung für Export O
Stützfuß hydraulischX 
Stützfuß mit 2 Geschwindigkeiten / höhenverstellbar O
Hitsch-Stützfuß starr nur bei Untenanhängung möglich, Anhängehöhe 400mm (nur für Export) O
Kippzylinder 2150 Hub, EndabschalterX 
AbsperrhahnX 
Rangierkupplung O
Anhängekupplung hinten automatisch O
Bremsanschluss f. 2. Anhänger / 2-Kreis Druckluft O
Hydraulik für 2. Anhänger O
Bremsanschluss f. 2. Anhänger / hydraulische Bremse O

Ab TDK 140: Das Fliegl-Breitspurfahrwerk für mehr Standsicherheit!


  1. Großdimensionale Kipplagerkugel extrem weit außen gelagert, dadurch beste Standsicherheit
  2. Durchgehende, stabile Kipptraverse, extra weit hinten gelagert
  3. Großdimensionale Kippzylinder (kardanisch gelagert)
  4. Extra starker Hohlträgerrahmen: (keine zusammengeschweißten U-Profile) gewährleisten höchste Standsicherheit (absolut verwindungssteif), dadurch Rahmenverzug nicht möglich
  5. Schwer ausgelegte Achsen mit genügend Reserven
  6. Extra große Spurweite für einmalige Standsicherheit bei allen Geländeanforderungen
  7. Drehbarer Zugholm für  Oben- und Unteranhängung