Pumpfass PFW


Die perfekte Technik für hohe Leistungen beim Ansaugen und Ausbringen

Volumen: 5.000 l bis 27.500 l

Fliegl Pumpfässer symbolisieren Qualität, Schlagkraft und Praxistauglichkeit. Die hervorragenden Ausstattungsmerkmale sorgen nicht nur für einen profimäßigen Einsatz während der Gülleausbringung, sondern sind auch das Ergebnis aus jahrzehntelanger Erfahrung in der Pumpfasstechnik. Der Name Fliegl steht für eine hohe Vielfalt im Fahrzeugbau. Dies spiegelt sich auch in der Pumpfass-Produktpalette wieder. Egal ob Stahltank oder glasfaserverstärkter Kunststofftank! Durch unser hohes Angebot können wir auf Ihre Bedürfnisse eingehen und bieten Ihnen Lösungen für Ihre Anforderungen. Im Hinblick auf die Pumpentechnik kann zwischen Exzenterschneckenpumpe und Drehkolbenpumpe gewählt werden. 

MAXX LINE PUMPFASS

6.200 BIS 25.000 L

Die Maxx Line Fässer sind maßgeschneidert in ihrer Ausstattung und zeichnen sich vor allem durch ihre robuste Bauweise aus. Zugleich punkten die Maxx Line Fässer durch die große Bandbreite an verschiedenen Fassgrößen. Sämtliche Gülleausbringgeräte können mit diesen Fässern kombiniert werden. 

 Große Auswahl an Volumen

EINACHS TANDEM TRIDEM

MAXX LINE PLUS PUMPFASS

 14.000 BIS 18.000 L

Als Erweiterung der Maxx Line überzeugt das Maxx Line Plus zusätzlich mit seiner serienmäßigen  großvolumigen Bereifung. Diese verspricht nicht nur höchsten Fahrkomfort sowohl im Acker als auch auf der Straße, sondern schont den Boden zudem optimal vor Verdichtungen. Für ein bequemes und leistungsstarkes Ansaugen sorgt ein optionaler Saugrüssel kombiniert mit einer leistungsstarken Exzenterschneckenpumpe. 

 Das Allrounderfass für die Eigenmechanisierung 

TANDEM


JUMBO LINE PLUS PUMPFASS

 14.000 BIS 18.000 L

Dank dem Pendelaggregat Boogie SB und in Kombination mit 30,5“ großen Rädern gewähren die JUMBO Line Plus Fässer ein sicheres und bodenschonendes Arbeiten in Hanglagen. Die Besonderheit dieser Fässer ist die variable Steigerung der Stützlast am Schlepperheck – ermöglicht durch das hydraulisch verschiebbare Achsaggregat. Ihr Traktor gewinnt an Traktion und Zugleistung! 

 Die Hangspezialisten für ein stabiles Fahrverhalten

TANDEM

 


POLY LINE PUMPFASS

 9.000 BIS 18.500 L

Die POLY Line Fässer überzeugen durch ihr geringes Eigengewicht. Der Behälter – Made in Germany – besteht aus glasfaserverstärkten Kunststoff. Leichte Reinigung, eine hohe Nutzlast und eine lange Einsatzdauer sprechen für dieses System. Mit Hilfe einer optionalen Teleskopachse wird neben der Verringerung des Bodendrucks, auch ein sicheres Arbeiten am Seitenhang gewährt. 

 Gülleausbringung mit Leichtigkeit

EINACHS TANDEM

ALPHA LINE PUMPFASS

 10.600 BIS 27.500 L

Speziell für den professionellen und intensiven Einsatz wurde das Güllefassmodell Alpha Line konzipiert. Es verfügt über eine umfangreiche Grundausstattung und kann mit hochmodernen und cleveren technischen Details vor allem im Hinblick auf „Smart Farming“ ausgestattet werden. Gerade im Bereich der Bodenschonung bietet diese Fasslinie einige interessante Möglichkeiten.

 Höchste Ausstattung für den professionellen Einsatz mit enormer Schlagkraft

EINACHS TANDEM TRIDEM

TWIST LINE PUMPFASS

 Typ 14.000

Das Fliegl TWIST LINE ist ein hochtechnisiertes Fass, was nicht nur Ihren Boden schont, sondern auch am Vorgewende eine enorme Wendigkeit aufweist.

Die Achse des  Einachsfasses  kann durch die mittige Lagerung um ca. 11 Grad zum Fassbehälter gedreht werden was eine Fahrt im Hundegang ermöglicht. Eine doppelte Überollung des Bodens wird vermieden. Sobald sich die Achse dreht, wird auch die optionale Dreipunkthydraulik mitgeschwenkt – auf einen zusätzlichen Schwenkbock für das Anbaugerät kann verzichtet werden. 

 Höchste Bodenschonung bei enormer Wendigkeit

EINACHS
  • Hohe Ansaug- und Ausbringleistung

  • Kombinierbar mit jedem Fliegl Gülleverteiler 

  • Geringe Geräuschentwicklung

  • Präzise und variable Ausbringung der Gülle

  • Linearer Förderstrom bei gleicher Zapfwellengeschwindigkeit

  • Ausgefeilte Pumpentechnik

  • Sehr angenehmes Fahrverhalten bei optimaler Gewichtsverteilung

  • Niedriger Schwerpunkt für sicheres Arbeiten in Hanglagen

  • Geringes Eigengewicht

Funktionsprinzip Pumpfass

Ansaugen


Für den Ansaugvorgang beim Pumpfass muss der Pumpenschieber geschlossen und der Ansaugschieber geöffnet werden. Durch den Unterdruck, erzeugt durch die Exzenterschneckenpumpe, wird die Gülle aus dem Güllelager in die Exzenterschneckenpumpe gesaugt und von Ihr über die Druckleitung nach hinten gedrückt. Nach richtiger Stellung des am Fass-Ende liegenden Dreiwegeschiebers füllt sich der Gülletank von der Rückseite.

  1. Exzenterschneckenpumpe 
  2. Ansaugschieber 
  3. Pumpenschieber 
  4. Schubdeckel
  5. Druckleitung 
  6. Dreiwegeschieber
  7. Einströmende Gülle ins Fass 
  8. Verteiler 
  9. Saugleitung

Rührfunktion


Über die Rührfunktion des Pumpfasses wird die Gülle zirkuliert. Dazu muss der Ansaugschieber geschlossen und der Pumpenschieber geöffnet werden. Die Gülle wird aus dem vorderen Bereich des  Fassbehälters gesaugt und über die Druckleitung und dem Dreiwegeschieber wieder in das Fass eingeführt.

  1. Exzenterschneckenpumpe 
  2. Ansaugschieber 
  3. Pumpenschieber 
  4. Schubdeckel
  5. Druckleitung 
  6. Dreiwegeschieber
  7. Zirkulation der Gülle
  8. Verteiler 

Ausbringen


Um die Gülle auf dem Feld auszubringen und aus dem Fass zu pumpen, muss der Pumpenschieber geöffnet und der Ansaugschieber geschlossen werden. Der Dreiwegeschieber muss in Richtung Verteiler geöffnet sein. Über ein Lochraster am Hydraulikzylinder des Dreiwegeschiebers kann die Ausbringmenge manuell reguliert und ein Teil der Güllemenge in das Fass zurück geleitet werden.

  1. Exzenterschneckenpumpe 
  2. Ansaugschieber 
  3. Pumpenschieber 
  4. Schubdeckel
  5. Druckleitung 
  6. Dreiwegeschieber
  7. Ausströmende Gülle
  8. Verteiler 

Exzenterschneckenpumpen und Drehkolbenpumpen in unterschiedlichen Leistungsstärken verfügbar


Nachstehende Abbildungen zeigen lediglich einen Programmauszug - bitte informieren Sie sich über unser komplettes Pumpen-Angebot. 

SERIENAUSSTATTUNG - BEI FLIEGL PUMPFÄSSERN *


Optionale ausstattung - bei Fliegl Pumpfässern *


* Ausstattung abhänging von der jeweiligen Fasslinie. Genauere Angaben finden Sie in der Übersicht - Pumpfässer.